Über das Tamedhon
Die Welt
Interaktives
Hilfe und Anleitung
Diverses
Der Verein
Impressum

  Tamedhon MUD - Die Fantasywelt im Internet
  Übersicht > Die Welt > Die Bevölkerung > Die Trolle
 


Die Trolle

Die heimtueckischen Trolle sind bekannt fuer Grausamkeit und dunklen Mystizismus. Sie sind barbarisch und aberglaeubisch und hassen alle anderen Voelker. Sie sind die letzten Ueberlebenden einer alten Hochkultur, die noch immer in ihren alten Traditionen verharren.
Aufgrund der zahlenmaessigen Unterlegenheit schaffen sie es aber nicht den Schrecken vergangener Tage in die Welt hinauszutragen und haben sich deshalb ins Trollgebirge zurueckgezogen. Ihr Koerper ist sehr gross und schlank gewachsen, aber auesserst zaeh und widerstandsfaehig. Trolle haben zwei bedrohlich wirkende Hauer.
Der Mystizismus, dem sie froehnen, zehrt an ihnen wie eine Sucht. Je mehr sie sich hineinsteigern, desto mehr frisst er sie auf. Trolle scheinen deswegen immer etwas verwirrt oder auf Droge zu sein.
Trolle leben im Glauben an den Trollgott Atal. Ihm zu Ehren ist oberstes Gebot der Atalai, Atals Anhaengern.

Grösse
ca. 280 cm
Gewicht
um 140 kg
Rassenboni:
  Stärke
2
  Intelligenz
2
  Geschicklichkeit
-2
  Ausdauer
4






Free Sitemap Generator